REMA CMMS

REMA CMMS

Instandhaltungs-Reporting in Echtzeit an Ihrem Schreibtisch

REMA CMMS Ein einzigartiger Mehrwert

Was es ist

CMMS steht für Computerised Maintenance Management System (zu Deutsch: Computerisiertes Wartungs- und Instandhaltungssystem). Es handelt sich hierbei um ein Reporting System basierend auf den von qualifiziertem REMA TIP TOP Personal durchgeführten Inspektionen. REMA CMMS wurde für Kunden entwickelt, die Wartungsprozesse innerhalb ihrer Anlagen stetig verbessern und Instandhaltungskosten reduzieren wollen. Das Cloud-basierte System garantiert einen effizienten Arbeitsfluss für die Wartung von jeglichen Anlagen im Bereich der Materialverarbeitung und -aufbereitung sowie vielen weiteren Bereichen der Fördertechnik. REMA CMMS ermöglicht ein Echtzeit-Reporting und Wartungsaktionen bei gleichzeitiger Minimierung von ungeplanten Stillständen.

Schlüsselvorteile

Bessere Planung und Problemidentifikation

Bessere Planung und Problemidentifikation

  • Ermöglicht das Voraussagen und Verhindern von mechanischen sowie gummibasierten Problemstellen
  • Voll anpassungsfähig an Kundenbedürfnisse und Anlagensysteme

Wartungskosten können reduziert werden

Wartungskosten können reduziert werden

  • Kosten werden vorhersehbarer
  •  Verlängerte Servicelaufzeit für Komponenten und Anlagen
  • Hohe, mit ungeplanten Stillständen verbundene Kosten können durch das rechtzeitige Wechseln schadhafter Komponenten eliminiert werden

Schnelles & umfassendes Reporting

Schnelles & umfassendes Reporting

  • Inspektionsberichte werden mit in Echtzeit aufgenommenen Fotos, Kommentaren und Bewertungen generiert
  • Schnelles und umfassendes Reporting stellt einen effizienten Arbeitsfluss sicher
  • Vorschläge für Reparaturen durch fachkundiges und speziell ausgebildetes Personal

Einziges System mit einem lokalen offline Client

Einziges System mit einem lokalen offline Client

  • Es wird keine Internetverbindung im Werk des Kunden benötigt
  • Kann in abgelegenen und schwer erreichbaren Orten eingesetzt werden

Effizientes digitales Datenmanagement

Effizientes digitales Datenmanagement

  • Einfacher Zugang zu Archiv-Daten
  • Echtzeit-Daten werden aufgenommen, überprüft und sind anschlie end direkt dem Kunden und REMA TIP TOP zugänglich
  • Alle Daten sind sicher in der Cloud gespeichert
  • Zugang zu den Daten ist rollenbasiert

Weltweite Verfügbarkeit 24/7

Weltweite Verfügbarkeit 24/7

  • REMA CMMS ist Teil des globalen REMA TIP TOP Netzwerkes und beinhaltet eine globale, persönliche und fachkundige Betreuung

Komplementärer Mehrwert für REMA TIP TOP Kunden

Komplementärer Mehrwert für REMA TIP TOP Kunden

  • REMA CMMS ist ein zusätzlicher Service zur Verbesserung der Wartungssysteme von REMA TIP TOP Kunden

Systemstruktur

REMA CMMS Verbessert Ihr bisheriges wartungssystem Schritt-für-Schritt

Wie es funktioniert

Schritt-für Schritt Anleitung

Ein Team aus qualifizierten Technikern/Ingenieuren ist festgelegt. Dieses Team besteht aus:

  • Service Manager
  • Inspekteur
  • Kundendiensttechniker
  • Kunde

Schritt 1 - Der Service Manager

Der Service Manager erteilt die entsprechenden Inspektionen am Computer basierend auf den im System hinterlegten Informationen. Die Inspektionsaufträge des Service Managers sind anschlieend direkt auf dem iPad verfügbar.

Schritt 2 - Der Inspekteur

Der REMA CMMS Inspekteur sammelt während der Inspektion Daten der Anlagen-Komponenten bei gleichzeitiger Bewertung des Anlagenzustandes. Dieser Vorgang macht notwendige Wartungsaufgaben sichtbar und planbar. Zudem ist der Inspekteur in der Lage, zu jeder Zeit eine freie Inspektion durchzuführen welche innerhalb weniger Sekunden gestartet werden kann. Somit nimmt REMA CMMS sorgfältig den Zustand jeder Komponente inklusive einer fachkundigen Beschreibung und Bewertung ihres Zustandes auf. Notwendige Wartungsaufgaben können direkt festgestellt und alle involvierten Personen informiert werden.

Schritt 3 - Der Kundendiensttechniker & der Kunde

REMA CMMS kommuniziert die inspizierten Daten in Form eines Inspektionsberichtes direkt zum Service Manager. Der Kunde erhält ebenfalls einen Übersichtsbericht aller notwendigen Wartungsarbeiten zur Konsultation. Nach Besprechung der Instandhaltungsmaßnahmen mit dem Kunden können diese durch ihn terminiert werden. Die Wartungshistorie wird in REMA CMMS stets für die Zukunft abgespeichert.

REMA CMMS Erleichterung des Datenzugangs via iPad

Der REMA CMMS Mobile Client (iPad) verfügt über eine einfache Navigation und bietet einen strukturierten Überblick. Dies versichert einen schnellen Datenzugang und Kommunikation mit dem Werks-Management des Kunden.

REMA CMMS Vereinfachung von Komponenten Planung und Validierung

Der REMA CMMS Desktop Client (Computer) bietet seinem Nutzer eine umfangreiche Übersicht aller Anlagen- und Komponenten- Plänen. Die einfache Struktur ermöglicht eine schnelle Navigation sowie eine Erleichterung des gesamten Reporting Prozesses. Die Inspektionsberichte beinhalten ein systematisiertes Farbcode-System, welches dem Nutzer den Zustand der jeweiligen Komponente leicht zu erkennen gibt. Dieses Farbcode-System findet sich in der gesamten Software wieder.

REMA CMMS Inspektionsbericht - die neue Art der Kundenkommunikation

Schnelle und übersichtliche Wartungs- und Inspektionsübersicht in tabellarischer Form zum schnellen Check. Die ausführliche Ursachenforschung und Empfehlungen Ihres REMA TIP TOP Service Partners werden in einem detaillierten Inspektionsbericht zusammengefasst.